Computeranimierte Planung vor der Schönheitsoperation

Formveränderung mit Computeranimation = Morphing

Vor der Operation erstellen wir immer Digitalfotos des Gesichtes. Diese verwenden wir dann um mit einem speziellen Computeranimationsprogramm Formveränderungen der Nase zu simulieren. Man nennt dies "Morphing". Der grosse Vorteil liegt darin, dass der Patient seinen Wunsch der Profilveränderung der Nase mitteilen kann. Worte beschreiben oft ungenau, welche Nasenform wirklich gewünscht wird. Mit dem Morphing können so präzisere Vorstellungen erarbeitet werden. Allerdings werden selbstverständlich nie Garantien für das Erreichen dieser Formvorstellungen gegeben. Dank der jahrelangen Erfahrung in dieser komplexen Chirurgie ist es uns aber oft möglich, sehr nahe an das Ideal heran zu kommen.

BAHA-Softband beim Kleinkind
Vor der Operation: Nasenhöcker
BAHA-Softbänder
Computeranimierte Planung: "Morphing"
BAHA-Softbänder
Nach der Operation: Der Planung entsprechendes Nasenprofil

Praxis Prof. Dr. med. à Wengen

Ohren-, Nasen- und ästhetische Gesichtschirurgie

Hauptstrasse 11

CH-4102 Binningen

Kontakt

  061 423 70 00

  +41 61 423 70 00

  +41 61 422 04 30

Telefon

  • Montag - Freitagmorgen
  • 8.00 – 11.00 Uhr und 13.30 – 16.00 Uhr
  • am Freitagnachmittag ist die Praxis geschlossen

Sprechstunde

  • Montag - Freitagmorgen
  • am Freitagnachmittag ist die Praxis geschlossen

© Prof. Dr. à Wengen, 2020 | Impressum | Datenschutz